Grundschule Witzwort

 

Name des Kindes: _________________________________ Klasse: _______

 

Betreuungszeitraum: __________   bis ___________

 

Ich möchte mein Kind zur Nutzung des erweiterten Betreuungsangebotes verbindlich anmelden und will folgende Angebotsbausteine nutzen:

 

  • Mein Kind besucht die 1. oder 2. Klasse und soll die Freizeitbetreuung von 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr nutzen. Für diese Zeitspanne entstehen Kosten (tägl. von 1,50 Euro) von 7,50 Euro in der Woche. Für die Klassen 3 und 4 ist Unterricht und keine Betreuung erforderlich.(Baustein a)

 

  • Mein Kind soll täglich in der Schule zu Mittag essen. Es findet in der Zeit von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Der Elternbeitrag für die Mahlzeit   inklusive Getränk und Betreuung in dieser Zeit beträgt 15,00 Euro in der Woche (das sind täglich Kosten von 3,00 Euro).*   Bildungsgutscheine = verrechenbar (Baustein b)
  • Mein Kind soll im Anschluss an das Mittagessen in der Schule die Hausaufgaben anfertigen. Die Hausaufgabenbetreuung findet von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Sie kostet täglich 1,00 Euro, das entspricht in der Woche Kosten von 4,00 Euro. (Baustein c)

 

  • Mein Kind wohnt nicht in Witzwort und soll nach Nutzung des Angebotes um 15.00 Uhr nach Hause gefahren werden. Dieses Angebot wird bedarfsabhängig und nur nach  Absprache mit Ihnen gestaltet.(Baustein d)

 

  •  Ich nutze das Angebot nicht an jedem Tag in der Woche, aber regelmäßig
     am (zutreffende Bausteine bitte ankreuzen!)
    •                          Montag, Bausteine:         a   b   c   d
    •                          Dienstag, Bausteine:       a   b   c   d
    •                          Mittwoch, Bausteine:      a   b   c   d
    •                          Donnerstag, Bausteine:   a   b   c   d
    •                          Freitag, Bausteine:         a   b       d (um 14.00 Uhr)

 

Zur Erweiterung der Betreuung sind nur aufeinander folgende Bausteine (Klasse 3 und 4 ohne a, freitags alle ohne c) buchbar. Das Ende des zuletzt gebuchten Bausteines gilt als Schulschluss. Eine Anmeldung muss bis spätestens 1 Woche vor Ferienanfang widerrufen werden, sonst verlängert sie sich für den nächsten Schulzeitblock (Ferien bis Ferien).

Am letzten Schultag vor einem Ferienbeginn ist für alle Kinder um 12.00 Uhr Schulschluss ohne Betreuungsangebote.

Die Bezahlung erfolgt in Form eines Lastschriftverfahrens.